Verhaltensoriginell

Ihr «fallt auf»? Naa bravo, dann herzlich willkommen im Club 


In der Gruppe unserer «verhaltensauffälligen Hunde», wie die Fachsprache so schön sagt, begrüssen wir das Halter- und Hundteam, welches in der Gesellschafft noch nicht durch den perfekten «Knigge» glänzt…

  • Bestehen übermässige Reaktionen an der Leine?
  • Sind Artgenossen nicht die besten Freunde?
  • Ist der Spaziergänger mit Schirm, Charme und Melone eine «echte Gefahr»?
  • Oder wurdet Ihr von Hundeschulen schon aufgegeben oder abgewiesen?

Für eine Kursteilnahme empfehlen wir Ihnen vorab eine Privatlektion bei uns zu besuchen, damit wir Ihnen erste Grundlagen vermitteln können. Nicht, dass Sie und Ihr Hund nach dieser Privatstunde alles können, aber Sie erhalten die Sicherheit sich hernach in der Gruppe besser zu integrieren. Mit viel Geduld und Wille, erarbeiten Sie neue Rituale und fühlen sich hernach unter Gleichgesinnten viel wohler.

 

Keine Panik in diesem Kurs finden sich keine «Wilden» ein, sondern lediglich erziehungsschwierige Hunde oder Hunde die das ABC aufarbeiten müssen. 

 

Ziel des Kurses

Sie lernen Ihre Emotionen in den Hintergrund zu stellen und die Motivationen Ihres Hundes unter Kontrolle zu halten.
Hund-/Halterteams die sich stolz in der Öffentlichkeit zeigen können und wissen wie schwierige Situationen zu meistern sind.  

 

Zu dieser Stunde immer mitbringen:

  • viel Geduld und Ruhe
  • grosse Bereitschaft das Erlernte zu üben
  • kurze/lange Leine und Halsband
  • ev. Halti (falls schon vorhanden)
  • Spielzeug (Beisswurst, Ball o.ä.)
  • Futter

 

Kurskosten: CHF 210.- / 6 Lektionen (Probelektion einmalig CHF 20.-.)

 

Kursort: Dressurverein Basel, Landauerstrasse 79, 4058 Basel

 

Kurstermin: Mittwoch 9.00 - 10.00 Uhr

 

Bei allfälligen Rückfragen kontaktieren Sie bitte Andreas Schirgi,
Tel. 079 279 27 17 oder per Mail info@h-bb.ch