Freigeister

Ihre Kreativität ist unsere Herausforderung


In diesem Kurs bestehen keine vorgegebenen Ziele oder Arbeitsrichtungen. Für jegliche Wünsche, Anregungen, vielleicht auch kleinere Sorgen sind wir offen. In Zusammenarbeit mit den Hundehaltern werden Ziele besprochen und wir planen die Stunden. Ganz egal in welche Richtung…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ziel des Kurses

Im Vordergrund steht der Spass, die Freude und auch die Eigeninitiative unserer Teilnehmer.

  •  vielleicht möchten Sie herausfordernde Tricks, welche eine grosse Vertrauensbasis voraussetzen, zusammen zu lernen…
  •  vielleicht wünschen Sie sich Arbeiten, wo der Hund primär über die Nase mental ausgelastet wird...
  •  vielleicht ein «Bei-Fuss-Gehen» für eine kurze Zeitspanne, wie es die Könige der OBEDIENCE-ARBEIT zeigen…
  • oder ganz einfach wieder einmal das ABC einer ordentlichen Hundehaltung auffrischen...
  • mit Ihrem Hund gemeinsam zu schwimmen, ohne dass bei Ihrem lieben Tier vor lauter Spass die Ohren nicht mehr funktionieren…

Sie sehen dieser Gruppe sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

 

Voraussetzung für den Kurs «Freigeister»

  • Ordentlicher Gehorsam
  • Arbeitswille von Halter und Hund
  • Flexibilität und Kreativität der Hundehalter

In den Kurs immer mitbringen:

  • Normale Leine (Führleine)
  • ev. Schleppleine
  • Clicker
  • Futter
  • Spielzeug
  • falls andere Mitbringsel erforderlich sind, informieren wir Sie

 

Kurskosten: CHF 300.- / 10 Lektionen (CHF 180.- / 5 Lektionen)

 

Kursort: Dressurverein Basel, Landauerstrasse 79, 4058 Basel

 

Kurstermin: Mittwoch 10.30 - 11.30 Uhr

 

Bei allfälligen Rückfragen kontaktieren Sie bitte Viviane Gerber, 
Tel. 079 377 55 47 oder per Mail info@h-bb.ch