Hundeschule beider Basel

AUSBILDUNG + VERHALTEN - DAS ORIGINAL

WINTERPAUSE


Wir gehen in die Winterpause!

Vom 18. Dezember 2016 bis 9. Januar 2017 bleibt die Hundeschule geschlossen.

(Bitte beachten Sie, dass während dieser Zeit keine Telefonate sowie E-Mails entgegen genommen oder beantwortet werden! Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.)

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Kursteilnehmern, Interessenten und dem Dressurverein ein herzliches Dankeschön aussprechen. Wir wünschen allen von Herzen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise der Lieben.

 

Wir freuen uns auf das kommende

Jahr 2017, wo wir mit vielen neuen Überraschungen für 2- und 4-Beiner aufwarten werden.

 

En guete Rutsch und uf bald...

 

Viviane Gerber

Andreas Schirgi

 

Hundehalter Sachkundenachweis


Die Absolvierung des obligatorischen Sachkundenachweis für Hundehalter ist per 31.12.2016 aufgehoben.

 

Es zeigt sich noch offen, ob die Kantone Basel Stadt, Basel Land und Solothurn nach wie vor an einer Kurspflicht festhalten.

Nun Gesetz hin oder her, soll der Hund artgerecht erzogen werden. Hundeschule soll keine Pflicht sein, sondern ganz einfach Spass machen. Ein erzogener Hund macht den Alltag angenehmer und dem Hund bereitet es erst noch viel Freude, wenn sich Frauchen und Herrchen mit ihm beschäftigen und ihn auslasten. Weiter Informationen finden Sie hier


Wir lieben, was wir tun


Wir lieben Hunde, aber noch viel mehr lieben wir es Hundehaltenden aufzuzeigen,
was Hunde wirklich brauchen. Wir stehen für eine authentische Hundeerziehung ein,

die nicht auf Bestechung und tonnenweise "Leckerli" gründet.
Es bedarf einer für den Hund nachvollziehbaren, liebevollen Erziehung, wo der Hund aber auch klar seine Grenzen schwarz/weiss erkennen kann. Den Hund sehen wir als  Familien-mitglied, der seinen ihm zugeordneten Platz als Hund in der Familie hat. Wir reden darum auch nicht von einem Rudel, den wir sind keine Wild-Caniden, die irgendwo in der Wildnis auf Nahrungssuche und Arterhaltung aus sind. 


Gerne zeigen wir Ihnen in einer Interessenten-Stunde, was wir damit meinen.